Schulen …

  • übernehmen Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft
  • greifen gesellschaftliche, technische, ökonomische, ökologische und soziale Entwicklungen und Trends offensiv auf
  • fördern das Engagement und die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter/innen
  • beteiligen ihre Zielgruppen an der Schulentwicklung
  • sind ein vorbildlicher Lebens- und Lernraum
  • fördern Nachhaltigkeits-Kompetenzen
  • sind ein lernender Lehr- und Lernort
  • gestalten Unterricht / Lerninhalte nachhaltig
    • lehren, was im späteren (Berufs-) Leben gebraucht wird!
    • fördern Talente nachhaltig
    • helfen Schwächeren
  • initierten Nachhaltigkeits-Projekte (alle Beteiligten zusammen)
    • vermeiden z.B. Plastik
    • sparen Wasser
    • kaufen Öko-Strom, produzieren Strom

Ideen / weiterführende Informationen:

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 5.2 – Wie wird eine Schule nachhaltig? […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.


The maximum upload file size: 32 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.