Social Media: Gestaltungstipps und SEO-Tricks

Online-Leseverhalten berücksichtigen

  • Zwischenüberschriften werden wahrgenommen
  • Absätze und andere Gestaltungs-Elemente erfreuen das Auge und wecken Interesse
  • lange Worte trennen durch …

Bindestriche > lange Worte trennen, wegen …

    • der Lesbarkeit > getrennte Begriffe sind leichter und schneller zu erfassen
    • Lesekompetenz (DAZ-Schüler …)
    • Umbruch auf kleinen Bildschirmen (Smartphones) > lange Worte „brechen“ ab
    • SEO > Suchmaschinen wie Google liefern MEHR Suchergebnisse, siehe Artikel dazu auf tiefenschaerfe.de

Suchmaschinen-Optimierung (kurz: SEO)

  • Hashtags im Artikeltext
  • Schlagworte = Hashtags in der rechten Seitenleiste
  • Links im Text (extern und intern) verbessern das Google-Ranking

Artikel oder Blogbeitrag fertig?

Dann teile ihn in den sozialen Medien – siehe dazu unter dem entsprechenden Artikel; dort gibt es solche oder ähnliche Buttons:

Translate »