Die erste Begegnung mit WordPress ist verwirrend, so viel lässt sich schon einmal festhalten – so viele Funktionen, so viele Möglichkeiten, so viele Buttons. Nichtsdestotrotz ist schon jetzt klar: Das kann mir und meinen Schüler*innen richtig viel Spaß machen.

Ich bin gespannt, diesen Kosmos zu entdecken.

Nähere Infos gibt es hier:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.