Nachhaltigkeit in Bezug auf Natur sowie Frieden

Im Sommerferien-Workshop (in präsenz) gab es erstmalig Teilnehmer im Alter von 6 bis 17 Jahren – gesprochen haben wir dabei in drei Sprachen (D, E, U).

Das Thema „Nachhaltigkeit“ wurde wegen der jüngeren Kinder einfach heruntergebrochen und zwar auf Natur- sowie Friedensmotive.

Diese wurden auf Papier / Karton und (teilw.) gebrauchte Kleidung gemalt. Ausserdem bastelten wir eigenen Schmuck, das teilweise aus „Müll“.

Am Donnerstag haben wir mit den Bildern eine Kunst-Ausstellung im Flur erstellt und jede:n Künstler:in vor den eigenen Bildern fotografiert. Manche halten auch ihre Schmuckstücke in der Hand und/oder tragen eins ihrer T-Shirts.

Translate »