Plastik findet man überall! Als Verpackungen, in Spielzeugen oder z.B. als Handyhülle!

Plastik ist pure Chemie. Wenn wir damit die Umwelt verschmutzen gelangt es z.B. in Flüsse oder ins Meer. Tiere fressen es und wir essen danach diese.So gelangen Plastikteile in unseren Körper. Auch durch die Plastikverpackung von unserer Nahrung nehmen wir Mikroplastik auf. Laut Studien nehmen wir jede Woche ca. Plastik und Größe von einer Kreditkarte ein. Wir schaden unserer Gesundheit damit sehr stark und auch der der Tiere. Tiere ersticken an Plastik und sterben in den meisten Fällen daran.

Das Meer nimmt 70 Prozent der Erdoberfläche ein, jedoch schwimmen heute in jedem Quadratmeter des Meeres hunderttausend Teile Plastikmüll. Seevögel z.b verenden Qualvoll an Handyteilen in ihrem Magen oder Schildkröten halten Plastiktüten für Quallen und Fische verwechseln winzige Plastikteilchen mit Plankton.

 

                                                                                                                                                            YT-Video zum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.


The maximum upload file size: 32 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.