Schulschließungen? Von Zuhause aus arbeiten und lehren? Um Lernmaterial und Aufgaben für Schüler digital abrufbar zur Verfügung zu stellen (z.B. während der Corona-Krise), gibt es mehrere Möglichkeiten. Das IQSH verweist in der Regel auf SchulCommsy; einige Schulen nutzen z.B. iSERV; weiterhin wird empfohlen, die eigene Schul-Website dafür zu nutzen. Zudem gibt es andere externe Portale, die genutzt sowie schuleigene Lernportale, die entwickelt werden könnten (machen wir gerne :-) )

SchulCommsy und sehr, sehr viele Schul-Websites sind mit dem CMS* „WordPress“ entwickelt worden.

Deshalb geht es hier um die Nutzung der eigenen, bestehenden Schul-Website für o.g. Zwecke.

In den folgenden Beiträgen und Lern-Videos zeige ich, wie jede Schule die eigene WordPress-Website für oben genannte Herausforderungen nutzbar machen kann. Was vermutlich Vielen viel leichter fällt, als zunächst gedacht …

Es ist nicht bekannt, ob die Schul-Website mit WordPress oder nicht entwickelt worden ist?

Finde es heraus: Öffne die Website im Browser, klicke mit der rechten Maustaste irgendwo ins Leere. Es öffnet sich ein grauer Kasten, wähle dort „Seitenquelltext anzeigen“ – suche in diesem Quellcode nach dem Wort „WordPress“. Kommt es vor, ist das eine WordPress-Website.


Wichtiger Hinweis bzgl. Schüler-E-Mails:

Aktuell gehen viele Schüler (m/w/d) davon aus, dass sie KEINE E-Mail-Adresse haben. Das stimmt so nicht … Diese wissen es nur nicht! Jeder Mensch, der ein Android-Smartphone hat, hat bei der Einrichtung seines Handys ein Google-Konto angelegt. Dazu gehört IMMER eine GMail, die auf dem jeweiligen Handy eingerichtet ist. D.h. Schüler können sehr wohl jederzeit E-Mails von ihren Lehrkräften empfangen.

> Bitten Sie ggf. die Eltern darum, ihren Kindern dabei zu helfen, das GMail-Konto auf ihrem Smartphone wiederzufinden und nutzen zu lernen.


Es gibt drei Zielgruppen & Tätigkeits-Bereiche, für die ich im folgenden Beiträge und Videos verfasst habe:

  1. Website-Administratoren, die die Vorbereitungen auf der jeweiligen Website treffen müssen.
  2. ALLE Lehrkräfte, die Lernmaterial digital zur Verfügung stellen möchten/müssen
  3. Schüler, die diese nutzen sollen

Video zu diesem Beitrag:


*CMS = Content-Management-System

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.


The maximum upload file size: 32 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.